Orgelmusik 2020


Abendstunden in der Fastenzeit

Sonntag, 29. März, 18:20 Uhr

Passionssonntag

Angela Metzger spielt Werke von
Johann Sebastian Bach, Marcel Dupré und Dominik Sustek.

Muss leider verschoben werden. 

Danke für Ihr Verständnis!


Sonntag, 5. April, 18:20 Uhr

Palmsonntag

Christoph Schoener spielt Werke von
Johannes Brahms.

 

Muss leider verschoben werden. 

Danke für Ihr Verständnis!

 

Zur Deckung der Kosten bitten wir um einen Beitrag ab EUR 14,--  pro Person,

SchülerInnen und Studierende ab EUR 9,--.



Jeunesse Konzert

Sonntag, 17.Mai, 19:30 Uhr

Selina Ott und Karol Mossakowski  spielen Werke von Marcel Dupré, Gabriel Fauré, César Franck, Georg Friedrich Händel, Johann Nepomuk Hummel, André Jolivet und Johann Georg Neruda.

Hier gelangen Sie zum Programm.

 

Karten von € 15,00 bis € 30,00



Orgelkonzert zu Christi Himmelfahrt

Donnerstag, 21. Mai, 18:20 Uhr

Jürgen Essl spielt Werke von

Johann Sebastian Bach, Jürgen Essl,

César Franck und Olivier Messiaen.

 

Zur Deckung der Kosten bitten wir um einen Beitrag ab EUR 14,--  pro Person,

SchülerInnen und Studierende ab EUR 9,--.



Die Goldene Stunde 2020


Juni

Sonntag, 7. Juni, 18:20 Uhr

Roman Hauser spielt Werke von 
Louis Vierne und André Fleury.


Donnnerstag, 11. Juni, 18:20 Uhr
Fronleichnam

Eberhard Lauer spielt Werke von

Maurice Duruflé, Nicolas de Grigny, Olivier Messiaen, Charles Tournemire und Louis Vierne.


Sonntag, 14. Juni, 18:20 Uhr

Daniel Gottfried spielt Werke von
Gabriel Fauré und Louis Vierne.


Samstag, 20. Juni, ab 16:00 Uhr

80. Todestag von Jehan Alain

Musiken zum 80. Todestag von

Jehan Alain (1911-1940) mit

Roman Summereder, Daniel Gottfried, Hannes Marek, Roman Hauser u. A.


Sonntag, 28. Juni, 18:20 Uhr

Peter Frisée spielt Charles-Marie Widor:
7. Symphonie op. 42 No. 3



Juli

Sonntag, 5. Juli, 18:20 Uhr

Yves Castagnet spielt
Louis Vierne: 2e Symphonie op. 20


Sonntag, 12. Juli, 18:20 Uhr

Andreas Jetter spielt Werke von

Lazare-Auguste Maquaire, Georges Kriéger und Achille Philip.


Sonntag, 19. Juli, 18:20 Uhr

Ulfert Smidt spielt Werke von

César Franck, Johann Gottlob Töpfer und

Felix Mendelssohn Bartholdy.


Sonntag, 26. Juli, 18:20 Uhr

Johannes Skudlik spielt Werke von

Pierre Cochereau, César Franck,

Erich Urbanner und Louis Vierne.



August

Sonntag, 2. August, 18:20 Uhr

Daniel Zaretsky spielt Werke von

François Couperin, Theodore Dubois, Eugène Gigout, Louis Marchand und Charles-Marie Widor.


Sonntag, 9. August, 18:20 Uhr

Ernst Wally spielt Werke von

Alexander Konstantinowitsch Glasunow.


Sonntag, 16. August, 18:20 Uhr

Suzanne Z'Graggen spielt Werke von

Hugo Alfvén, Niels Wilhelm Gade,

Oskar Lindberg, Peter B. Lindeman und Oskar Merikanto.


Sonntag, 23. August, 18:20 Uhr

Angela Amodio spielt Werke von

Anton Heiller, René Vierne und

Jan Welmers.


Sonntag, 30. August, 18:20 Uhr

Christophe Knabe spielt Werke von

Sigfrid Karg-Elert, Cor Kee und Max Reger.



Die Goldene Stunde beginnt um 18:20 Uhr und dauert abhängig von den erklingenden Werken 40 bis 50 Minuten, danach Ausklang im Garten bei Wein und Brot.

 

Zur Deckung der Kosten bitten wir um einen Beitrag ab EUR 14,--  pro Person,

SchülerInnen und Studierende ab EUR 9,--.

 


Orgelkonzert am Hochfest Mariä Empfängnis

Dienstag, 8. Dezember, 18:20 Uhr

Johannes Zeinler spielt das diesjährige Konzert am Hochfest Mariä Empfängnis.

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809-1847)

Ouvertüre zum Oratorium „Paulus“

(Transkription: W.Th.Best)

 

César Franck (1822-1890):

Pastorale

(aus Six pièces pour grand orgue)

 

Olivier Messiaen (1908-1992):

Les bergers

(aus La Nativité du Seigneur, 1935)

 

Nicolas de Grigny (1672-1703):

Ave maris stella

(aus dem Livre d’orgue, 1699)

  • Plein jeu
  • Fugue à 5
  • Duo
  • Dialogue sur les Grands Jeux

 

Olivier Messiaen (1908-1992):

La vierge et l’enfant

(aus La Nativité du Seigneur, 1935)

 

Max Reger (1873-1916):

Fantasie über den Choral

„Wachet auf, ruft uns die Stimme“

(aus Drei Choralfantasien op. 52)

 

Zur Deckung der Kosten bitten wir um einen Beitrag ab EUR 14,--  pro Person,

SchülerInnen und Studierende ab EUR 9,--.



Jesuitenkirche – Universitätskirche

Dr. Ignaz Seipel-Platz – 1010 Wien

 

DIE GOLDENE STUNDE 

Wir danken für Ihre Unterstützung:

IBAN: AT94 2011 1841 1195 0300

BIC: GIBAATWWXXX